„Es braucht ein ganzes Dorf, um ein Kind großzuziehen“

Wir holen dieses Dorf in unser modernes Leben.

SitEinander ist das erste soziale Online-Netzwerk für Familien, die sich gegenseitig und kostenlos bei der Kinderbetreuung helfen wollen.

Lade unsere App herunter!

Unsere Plattform ist gestartet! Derzeit kannst du sie mit deinem Android-Gerät ausprobieren und nutzen. Mach mit, triff andere Familien und organisiere die Betreuung deiner Kinder.

Was gibt es Neues bei SitEinander?

Lesen, Lernen, Leben retten – Erste Hilfe am Kind: Der Schubi Westermann Verlag unterstützt SitEinander mit seinen Büchern

  Das ist ja wunderbar, dass so etwas wie Siteinander gegründet wurde und Eltern die Möglichkeit haben sich gegenseitig zu unterstützen. Genial!!! Gerne unterstützen wir euch und übersenden euch 10 kostenlose Exemplare von „Erste Hilfe am Kind“. So schrieb der...

Im Gespräch mit Mathias Thimm – Unser familylab-Coach für SitEinander im Wedding

Am 25. Februar besucht uns der erfahrene familylab Coach Mathias Thimm im Familienzentrum. Er wird eine Diskussion mit den Familien führen und sie für die Themen Liebende bleiben und Das Kind im Mittelpunkt: Wie hole ich es zurück in die Gemeinschaft? sensibilisieren....

Süßer Sponsor an Bord: Xucker unterstützt SitEinander

Die SitEinander Gruppe im Wedding bekommt zuckersüßen Support, der schmeckt und trotzdem gesund ist: Das Berliner Startup Xucker ist als Sponsor mit an Bord und unterstützt uns mit ein paar Leckereien, die anstelle von Zucker mit Xylit bzw. Erythrit gesüßt sind. Wir...

SitEinander erhält das begehrte Exist-Stipendium

Wir können es kaum glauben. Das wohl begehrteste Stipendium der deutschen Startup-Welt geht an uns! Ein Jahr lang erhalten wir das EXIST-Gründerstipendium; ein Förderprogramm des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie, kofinanziert durch den Europäischen...

Ein rasanter Start ins Jahr 2019: Der SitEinander Design Sprint

Das Neue Jahr begann für uns mit einem sportlichen Sprint: Unser Team schwitzte und rannte durch alle Ideen, die seit dem Launch der Beta-App durch unsere Köpfe geistern. In nur 4 Tagen haben wir einen völlig neuen Produktentwurf auf die Beine gestellt und diesen auch...

SitEinander Schritt für Schritt im Wedding

Viele von uns bräuchten gelegentlich mal jemanden, der die Kinder von der Kita abholt, der mit ihnen auf den Spielplatz geht oder sie für ein paar Stunden zu Hause betreut. Es gibt eine Alternative zu teurem Babysitting und Alltagsstress: Wir organisieren gegenseitige...

Zuwachs bei SitEinander: Exist bringt uns Carolin ins Team

Durch das Exist-Stipendium bekommen wir ein neues Teammitglied: Carolin ist Mutter, Informatikerin und Diplom-Pädagogin in einem. Besser hätte es uns gar nicht treffen können. Als junge Mutter musste sie die Herausforderungen einer Selbstständigkeit meistern und hat...

Politik, Wirtschaft, Eltern und die Digitalen Elternhelfer: Eine wichtige Tagung zum Thema Vereinbarkeit

Am 29. November fand unsere Tagung zum Thema: "Die digitale Familie – Traum aller Arbeitgeber?" statt. Die Digitalen Elternhelfer stellten dieses Event unter Leitung von Anna Figoluschka in Kooperation mit SAP und durch Förderung des BMFSFJ auf die Beine. Wie kann...

SitEinander trifft auf den Business Angels Club Berlin-Brandenburg

Wer Lust hat, in SitEinander zu investieren, der melde sich bitte jetzt.   Am vergangenen Donnerstag unternahmen wir einen Kurztripp nach Italien. Die italienische Handelskammer hat unser Startup ausgewählt, vor dem BBACB im Rahmen des Cross EUWBA Projekts zu...

SitEinander auf dem Vereinbarkeitstag: Fortschritt durch familienorientierte Unternehmenskultur

Fortschritt durch familienorientierte Unternehmenskultur? Wie das gelingen kann, diskutierten rund 300 Gäste am 8. November auf dem Vereinbarkeitstag von Erfolgsfakorfamilie. In einer inspirierenden Keynote zum Thema „Kulturwandel in Unternehmen – Muster des...
So funktioniert’s

Gegenseitige Kinderbetreuung mithilfe von SitPunkten

Warum SitEinander?

So viele Gründe!

Mehr Zeit

Genieße die Freiheit, wieder mehr Zeit für dich, deine Freunde oder deine Familie zu haben.

Hohes Vertrauen

Du entscheidest, wer in deinem Netzwerk ist. Wenn du deine Freunde mit Kindern zu SitEinander einlädst, erschaffst du dir ein vertrautes, erfahrenes digitales Netzwerk, das für dich und deine Kinder auch spontan da ist.

Gutes Gefühl

Schlechtes Gewissen ade! Wenn deine Freunde dir helfen, erhalten sie SitPunkte und können diese für ihren eigenen Betreuungsbedarf nutzen.

Mehr Kontakte

Lerne mit SitEinander neue Eltern in deiner Nähe kennen und vergrößere deinen Freundeskreis und dein lokales Netzwerk.

Geld Sparen

Anstatt für teures Babysitting zu zahlen, tauschst du mit deinen Freunden SitPunkte aus. Endlich wieder ins Kino oder Restaurant gehen, ohne ein Vermögen für die Kinderbetreuung zu zahlen!

Kinderfreundschaften

Unser Lieblingsvorteil: Auch die Kinder profitieren von dieser Art der Betreuung. Durch SitEinander haben sie mehr Gelegenheit zum Treffen und Spielen mit anderen Kindern.
Netzwerke

Unsere Partner und Unterstützer