ElternInsights mit Maxie

von | Mai 15, 2019 | ElternInsights

Wenn man über das Thema Frauen spricht, fallen schnell die Schlagworte Gleichstellung und Gleichberechtigung. Beide sind unabdingbar und gehören als Kernbestandteil in unsere und in jede Gesellschaft!

Und trotzdem: Frauen sind anders als Männer. Oder kennen Männer etwa die Hormone und Gefühle die beispielsweise schwangere oder menstruierende Frauen haben?⠀

Deswegen stellen wir euch heute Maxie vor. Sie ist Mutter von Zwillingen, Mompreneurin und Gründerin von Femna. Sie und ihr Team kombinieren traditionelles Kräuterwissen mit moderner Forschung und haben natürliche Rezepturen für Frauen in den verschiedenen Lebensphasen entwickelt: Wechseljahre, PMS, Wohlbefinden, Fruchtbarkeit, Menstruation und, und, und…

Schon mal einen Tee getrunken, der “Sexmachine”, „Come baby come” oder “No woman no cry” heißt? Wir haben die Frau, die sich mit ihrem Team solche Namen ausdenkt interviewt und wollten wissen, wie es bei ihr mit der Kinderbetreuung aussieht, was sie mit kostenlosem Babysitting endlich wieder tun würde und welche geheimen Kinderbeschäftigungstipps sie für uns auf Lager hat:

Wann hast/hättest du das letzte Mal Kinderbetreuung gebraucht?

Ich benötige mindestens dreimal die Woche Betreuung. Ich habe dafür eine ganz tolle Babysitterin online gefunden, die regelmäßig zu uns kommt und auf meine beiden einjährigen Zwillinge aufpasst. Was aber häufig fehlt, sind spontan Betreuungsangebote oder wenn mein Freund und ich einmal ins Kino gehen wollen.

Und wie hast du die Situation gemeistert?

Ich bleibe dann meistens Zuhause wenn ich die Betreuungssituation nicht hinbekomme oder meine Eltern springen ein wenn sie können, aber die sind auch viel beschäftigt.⠀

Eltern brauchen Zeit für sich! Was würdest du mit kostenlosen Babysitting endlich mal wieder tun?

Ins Kino gehen !

Sei dabei und lade dir die App herunter!

Verrätst du uns deinen Lieblingsbetreuungstipp? Wie kann man die eigenen Kinder und vielleicht auf fremde Kinder so richtig gut beschäftigen und bei Laune halten?

Musik machen, Singen und tanzen !

Danke liebe Maxie, für das Interview

Zur SitEinander App

Lust zu stöbern?

SitEinander verbindet Eltern, damit kostenloses Babysitting unter befreundeten Familien Realität werden kann.  So unterschiedlich wir alle sind, es verbindet uns der Wunsch 

nach gegenseitiger Hilfe und Freundschaft, die über eine Tasse Kaffee hinausgeht. Was wünschen sich andere, welche Lösungen haben sie parat, lest hier: